• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Buchtips

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Aldous Huxley
Aldous Huxley: „Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist, was du aus dem machst, was dir zustößt. “
von zitate-online.de

Zufallszitat

„Mit leerem Kopf nickt sich's leichter.“
von zitate-online.de
Video News Mix / Alternative Medien


Hermann Ploppa über "Hitlers amerikanische Lehrer" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 06. Januar 2018 um 09:17 Uhr
Hermann Ploppa über "Hitlers amerikanische Lehrer"

Am 13. Mai 1939 legte das Passagierschiff "St.Lois" vom Hamburger Hafen Richtung Kuba ab. Es war eine Sonderfahrt, Passagiere und Besatzung waren zum größten Teil jüdische Deutsche mit dem Ziel, nach der Reichspogromnacht das nationalsozialistische Deutschland zu verlassen.

Die Schifffahrt wurde als "Irrfahrt der St.Lois" bekannt und abgesehen von 29 Passagieren, die in Kuba an Land gehen durften, nachdem auf Druck von Teilen der politischen Elite in den USA, die Visa-Bestimmungen kurzerhand geändert wurden. Die übrigen 908 Menschen mussten wieder zurück nach Europa. Der tief verwurzelte Antisemitismus in Teilen der politischen Elite der USA verhinderte eine Rettung dieser Menschen, mindestens 254 von ihnen wurden im folgenden Holocaust ermordet.

Wie kann es sein, dass in einem Land, welches am 11. Dezember 1941 offiziell dem nationalsozialistischen Deutschland den Krieg erklärte, diese Appeasement Politik gegenüber ihren jüdischen Mitmenschen möglich war?

Hermann Ploppa zeigt in seinem Vortrag, dass die Idee der "Alleinschuld" Deutschland, speziell am der Vernichtung des jüdischen Lebens in Europa eben nur aus einer speziellen Perspektive erzählt wird, nämlich die anglo-amerikanische Geschichte. Dass gerade die Macht- und Geldeliten in England und den USA den Rassenwahn des 20. Jahrhundert beheizten und förderten wird gekonnt ignoriert oder überhaupt geschichtsrevisionistisch weggelogen.

Gerade aber jetzt, wo in der Gegenwart Menschen wieder über große Teile der Massenmedien, egal ob Mainstream oder alternative Medien, gegeneinander aufgehetzt werden wäre ein gewogener Blick in die Vergangenheit und ihre Macher wichtig und lehrreich.

Mit Gruppe42 freuen wir uns, Hermann Ploppa zu diesem brisanten Thema referieren zu lassen.

Wir wünschen beste Überhaltung!

Hermann Ploppa ist Autor und studierter Germanist, machte sich an die Arbeit um konkreter den Machteliten auf die Finger zu sehen und suchte seine Spuren in Archiven und Bibliotheken - er wurde fündig. Seine wichtige Arbeit präsentierte er in den Büchern "Hitlers amerikanische Lehrer" um welches sich auch dieser Vortrag dreht.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Gruppe 42
 
Alcyon Pleyaden 66:Pädophilie Hollywood, PizzaGate, Vampirismus-Kannibalismus, Satanismus, Parabiose PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 05. Januar 2018 um 19:53 Uhr
Alcyon Pleyaden 66:Pädophilie Hollywood, PizzaGate, Vampirismus-Kannibalismus, Satanismus, Parabiose

Die große Mehrheit der Menschen ist sich immer noch nicht bewusst, welche Situation wir gerade erleben, denn es scheint so, als könne uns nichts etwas anhaben, während die dunklen Mächte, die uns regieren, weiterhin ihre Pläne verfolgen, diese Zivilisation auszulöschen.

Und auch wenn sich die Herren der Weltmacht als eine Gruppe positiver Personen darstellen möchten, die wohltätig und menschenfreundlich sind… bildet das Antilicht zusammen mit den oberen Gesellschaftsschichten und einflussreichen Familien unter höchster Geheimhaltung seine Pädophilen-Netzwerke. Deshalb ist es sehr wichtig, die Augen für die Realität zu öffnen…

Was sagen wir zu Hollywood, der größten Kino-Propagandaindustrie, wo ans Licht kommt, dass viele Schauspieler von ihren eigenen Agenten, Produzenten und Regisseuren sexuell missbraucht, vergewaltigt und misshandelt wurden, um sie zu erpressen und zum Spielzeug für den persönlichen Gebrauch der verkommenen Elite zu machen?

Doch es wird nicht nur in der düsteren Welt Hollywoods die Pädophilie enthüllt, sondern auch eine riesige institutionelle Verschwörung im religiösen Klerus.

Und was sagen wir zu „Pizzagate“, wo man entdeckt hat, dass viele einflussreiche Persönlichkeiten aus Kultur und sogar Politik involviert sind? Und zur Aristokratie und all jenen, die der Elite angehören, der wir mit völliger Treue und Ergebenheit dienen? Sind sie denn auch in unzählige Laster, Pädophilie, Vampirismus und sogar satanischen Kannibalismus verwickelt, die sich auf dem Planeten verbreiten?

Und was sagen wir zur Gesellschaft „Bohemian Grove“, wo die Elite und die Regierenden ihre satanischen Hexensabbate und rituellen Opfer durchführen? Betreiben sie weiterhin ihre schreckliche schwarze Magie und Hexerei, während sie ihre pädophilen Laster mit allen teilen?

Daher ist es unsere Absicht, alle normalen Menschen zu warnen, die uns in dieser Dokumentation begleiten, dass wir uns in dieser düsteren Epoche nicht nur vor Verwirrten sowie geistig und sexuell Gestörten in Acht nehmen müssen, sondern, schlimmer noch, vor Personen mit einer sehr guten Stellung in der Öffentlichkeit, in Firmen, Politik und Regierung, um andere in verschiedener Weise zu schädigen…



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Alcyon Pleyaden
 
Die Bandbreite - Schmetterling im Glas PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 05. Januar 2018 um 09:07 Uhr
Die Bandbreite - Schmetterling im Glas

2006 wurde Gustl Mollath unter falschen Vorwänden in eine psychiatrische Klinik eingewiesen und war dort 7 Jahre lang unrechtmäßig eingesperrt. Weil er die schmierigen Schwarzgeldgeschäfte einer Bank aufdecken wollte, wurde er Opfer einer Verschwörung seiner Ex-Frau, der Justiz und einer Bankster-Clique.

Die Zwangspsychiatrie ist hierzulande schon lange keine Methode mehr, die ausschließlich der Heilung der Insassen dienen soll - sie wird missbraucht, um für unliebsame Individuen die lebenslange Haft wieder einzuführen.

Wann werden die ersten Friedensaktivisten in diesem Land "weggeschlossen"? Einen Ausweg gibt es allerdings: Wer offiziell erklärt, sich nicht psychiatrisch behandeln lassen zu wollen, kann dieser Art der "Medizin" entgehen. Infos dazu findet ihr auf:
https://www.patverfue.de/

"Schmetterling im Glas" als Download:


Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: diebandbreite
 
ARD: Systematische Irreführung über den Krieg gegen Jemen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 03. Januar 2018 um 20:57 Uhr
ARD: Systematische Irreführung über den Krieg gegen Jemen | 03.01.2018 | www.kla.tv/11714

► Die ARD-Tagesschau bezeichnet den Krieg im Jemen irreführend und verharmlosend als „Bürgerkrieg“. Nun erntet sie dafür Protest aus den eigenen Reihen. Hören Sie selbst ...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: KlagemauerTV
 
Benjamin Fulford - 01.01.2018 - Aktuelles Weltgeschehen - Hintergründe - Deutsch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 03. Januar 2018 um 17:46 Uhr
Benjamin Fulford - 01.01.2018 - Aktuelles Weltgeschehen - Hintergründe - Deutsch

Frohes Neues Jahr: Hunderte von khazarischen Spitzengangstern,inklusive der Bush-Familie, nach Gitmo [Guantanamo] überstellt...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: benjaminfulfordtranslations.blogspot.de
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 03. Januar 2018 um 19:01 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 2259

Buchtips

Wie Medien Krieg Machen II: ARD-Kriegsreporter packt aus

Interessant

Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert