• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Albert Einstein
Albert Einstein: „Die schönste Erfahrung, die wir machen können, ist die Erfahrung des Unbegreiflichen.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Moritz Heimann
Moritz Heimann: „Die meisten Meinungen kommen zustande, indem man vergißt, wo man sie gehört oder gelesen hat. “
von zitate-online.de
Video News Mix / Alternative Medien


Die Art der Menschenhaltung ist an seinem Ende angelangt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 18:09 Uhr
Die Art der Menschenhaltung ist an seinem Ende angelangt

Das machiavellistische System, in dem wir heute leben, wird in den Massenmedien mit allerlei Euphemismen als die "freiheitlichste und fortschrittlichste gesellschaftliche Übereinkunft" glorifiziert, die wir uns überhaupt vorstellen können. Dabei entspricht nicht ein einziges Wort der Wahrheit, was die Massenmedien als moderne Priesterklasse hierzu predigen.

Viele Menschen merken zunehmend, daß wir es mit einer modernen Form der Sklaverei zu tun haben, in der die individuelle Ausbeutung durch ein modernes und perfektioniertes Wegelagerer-System erfolgt, weches zudem alle Merkmale einer Steuertyrannei aufweist, worin der „Staat“ und sein aufgeblähter Wasserkopf an nutzlosen Bediensteten in einer pervertierten "Robin Hood - Situation", die Bürge(n)r praktisch für vogelfrei erklärt hat.

Dabei werden die Auzupressenden nur noch als Melkkühe betracht, die es nach allen Regeln der Kunst zu belügen und auszubeuten gilt.

Der Text eines Hopi bringt hier einiges Licht ins Dunkel und zieht den Schleier von den toxischen Errungenschaften und den Güllefässern, die in der universellen Täuschung der Lügenpresse tagtäglich im fiktionalen Gewerbe gern als sog. "freiheitliche Errungenschaften" umgedeutet werden.

Es wird u. a. zur Sprache gebracht, daß die Zeit dieser Tyrannei sich nun langsam seinem Ende zuneigt und das der Höhepunkt dieses universellen Betrugssystems ebenfalls seiner Auflösung entgegensieht. Wir haben durchaus ein naturgegebenes Recht darauf, den Sprechtüten, Claqueuren und Erfüllungsgehilfen der Globalisierung zu widersprechen.

Wir haben versucht, diesen erhellenden und zugleich auch befreienden Text in einem audiovisuellen MOYO Film - Kunstprojekt gestalterisch umzusetzen.

MOYO Film – Videoproduktion



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: yoicenet2
 
Der Mondlandungsbetrug im Fernsehen! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 12:07 Uhr
Der Mondlandungsbetrug im Fernsehen!

Serien, Filme, Musik Videos und Video Spiele, geben uns in den letzten Jahren immer wieder Hinweise auf die Mondlandungslüge, imitiert durch Stanley Kubrick...!Einige dieser Informationen wollen wir uns gemeinsam ansehen!! Liebe Grüße Markus



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Markus Möller
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. Januar 2017 um 12:42 Uhr
 
Hans Meiser enthüllt: Glyphosat muss jetzt verboten werden! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 11:44 Uhr
Hans Meiser enthüllt: Glyphosat muss jetzt verboten werden!

Mehr dazu und viele weitere interessante Artikel unter https://www.watergate.tv



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: WatergateTV
 
Edward Snowden (Ganzer Film auf Deutsch) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 11:19 Uhr
Edward Snowden (Ganzer Film auf Deutsch)

Seit 2015 geht es immer Turbulenter im Internet zu Viele Menschen haben es sich zur Aufgabe gemacht die Geschichte zu Hinterfragen, dabei kommen immer Brisantere Geschichten ans Licht...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Lloyd Kalkowski
 
Gedenken an Udo Ulfkotte: Ehren statt schänden #ShahyarEntlassen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 11:09 Uhr
Gedenken an Udo Ulfkotte: Ehren statt schänden #ShahyarEntlassen

Der Autor, Journalist und Aufklärer Udo Ulfkotte starb am 13.1.2017 und hinterlässt trauernde Freunde und jubelnde Gegner. Lasst ihn uns ehren, indem wir seinen Kampf weiterführen!



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Hagen Grell
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2031

TOP Neuigkeit!

Václav Klaus - Massenmigration und die multikulturelle Gesellschaft
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert