• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Wissenswert!

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Frank Zappa
Frank Zappa: „Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Jean Paul Sartre
Jean Paul Sartre: „Der Mensch ist zur Freiheit verdammt.“
von zitate-online.de
Aprilscherz schon im Februar? FBI-Memo in den USA soll Produkt "russischer Agenten" sein PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 01. Februar 2018 um 18:16 Uhr
Aprilscherz schon im Februar? FBI-Memo in den USA soll Produkt "russischer Agenten" sein

Seit Tagen schon wird die US-Politik von einem Memo erschüttert, welches angeblich den größten Skandal in der US-Geschichte enthält. Details sind bisher keine bekannt, doch soll es sich um Informationen handeln, die diverse Gegner des US-Präsidenten schwer belasten könnten. Eine Veröffentlichung des Memos steht noch aus.

Indes ist bereits eine Erklärung für die seltsamen Vorgänge gefunden worden: russische Agenten! Die geheimen Handlanger des moskowitischen Imperiums treten immer dann zutage, wenn US-Politiker etwas zu verbergen haben. Wer diesbezüglich eine verdächtige Korrelation erkennt, ist vermutlich selber ein russischer Agent.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: RT Deutsch
 

Interessant

Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert