• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Anmeldung



Buchtips

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Paul Gauguin
Paul Gauguin: „Das Barbarische ist für mich ein Verjüngungsmittel.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Billy Wilder
Billy Wilder: „Wenn Sie kein Bidet haben, stellen Sie sich doch in der Dusche auf den Kopf“
von zitate-online.de
Herzlich Willkommen bei der Wahrheitsbewegung
11. September: Die dritte Wahrheit - Doku PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 16. Mai 2011 um 12:03 Uhr
Dass die offizielle Geschichte des 11. September ein Sack voll Lügen ist, gilt in der alternativen Gemeinde als erwiesen. Doch was geschah nun wirklich? Eine neue Serie von Enthüllungen eines ehemaligen Mitarbeiters der russischen Geheimdienste schockiert selbst jene, die gedacht hatten, längst hinter den Schleier zu blicken.

Das PDF Dokument: Hier Klicken!

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: MainstreamSmasher
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 16. Mai 2011 um 18:46 Uhr
 
Skull & Bones und die Erdbebenwaffe HAARP PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 17. April 2011 um 01:40 Uhr
Laut dem Reporter Benjamin Fulford, der auch Sprecher der White Dragon Society in Japan ist, werden unbequeme Staaten wie Japan von der Skull & Bones bzw. dem Bush Syndikat mit einer Erdbebenwaffe bedroht. Eine Version von H.a.a.r.p. steht z.b. in Alaska.

Am 5. April schrieb Fulford auf seinem Blog:

Der feige japanische Premierminister Naoto Kan händigte 60 Trillionen Yen an das Federal Reserve Verbrecher Syndikat aus, kurz nachdem sein Land mit HAARP und nuklearem Terror attackiert wurde. Dies berichteten japanische Sicherheits-Polizeikräfte. Der Zahlung des räuberischen Erpresser-Geldes gingen Drohungen über einen Angriff durch HAARP voraus, welcher den Vulkan Mount Fuji zum Ausbruch bringen könne. Für jene von euch, die immernoch zu gehirngewaschen sind um glauben zu können, daß sowas möglich ist, sei jenes Dokument (Englisch) vom U.S. Verteidigungsministerium empfohlen:

www.defense.gov/Transcripts/Transcript.aspx?TranscriptID=674

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: benjaminfulford.net
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 17. April 2011 um 01:42 Uhr
 
9/11 & 3/11 - Voraussagende Programmierung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 10. April 2011 um 04:10 Uhr
Videocast Nr.1 - 2011 - Thema:
Die Veröffentlichung von Videomaterial zum 11. September 2001, im Jahr 2011 - Hubschrauberaufnahme von der Polizei. Wurde die Videoaufnahme gezielt Tage vor den Katastrophen in Japan veröffentlicht? Tage später, nach der Freigabe, geschahen die katastrophalen Erdbeben und der Tsunami in Japan, Explosionen in Fukushima.

Benjamin Fulford zufolge, wurden die Erdbeben mit HAARP ausgelöst.
Der Tsunami soll durch am Meeresgrund platzierte, nukleare Bomben verursacht worden sein.
Die Urheber dieser und weiterer Verbrechen gegen die Menschheit, soll die Skull & Bones,
Bush Mafia sein.

Dim lights Embed Embed this video on your site

Daniel Estulin
Preis: 19.95 EUR


Quelle: hyplexx
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 10. April 2011 um 05:44 Uhr
 
Japan - Die Illuminati Spielkarte - 911 + 311 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 19. März 2011 um 20:23 Uhr
Das Illuminati Kartenspiel von Steve Jackson aus dem Jahr 1995, welches in dieser Form nur in englischer Sprache erschien, birgt einige Rätsel in sich. Bei genauerer Betrachtung der Illuminati Spielkarte "Combined Desasters" im Zusammenhang mit den katastrophalen Ereignissen in Japan, enthüllt sich erstaunliches.

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: hyplexx
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 19. März 2011 um 20:28 Uhr
 
Unsere Weltfriedenstag Aktion - Das Video PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 01. September 2014 um 00:00 Uhr
Unsere Weltfriedenstag Aktion - Das Video

Am 06.03.2011! fanden wir uns in der Nürnberger Innenstadt zusammen und gestalteten die Fußgängerzone künstlerisch neu. Anschließend spazierten wir in die Straße der Menschenrechte, in der jeder einzelne von uns, seinen kreativen Selbstausdruck, zu einem Gesamtwerk im Namen des Friedens, in der Außenwelt manifestierte. Jeder Tag ist Weltfriedenstag! Sag es weiter...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Wahrheitsbewegung
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. September 2014 um 14:49 Uhr
 
<< Start < Zurück 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 Weiter > Ende >>

Seite 180 von 181

TOP Neuigkeit!

Wer oder was ist Kek? Sehr seltene Pepe Memes!

Buchtips

Interessant

Wer ist online

Wir haben 572 Gäste online
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert