• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Anmeldung



Buchtips

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Liselotte Pulver
Liselotte Pulver: „Ein Prominenter ist ein Mann, der es sich leisten kann, sich nichts zu leisten.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Tilda Swinton
Tilda Swinton: „Das Streben nach Glück scheint mir eine falsche Spur zu sein. Nach Glück zu streben, das ist wie das Streben nach Vanille-Eis. Es ist ein angenehmer Geschmack, aber nicht etwas, was man tatsächlich verfolgen kann.“
von zitate-online.de
Herzlich Willkommen bei der Wahrheitsbewegung
Kilez More - Meinungsfreiheit Ad Acta PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 22. Februar 2012 um 22:48 Uhr
Kilez More - Meinungsfreiheit Ad Acta - Musikvideo

www.kilezmore.com
www.facebook.com/officialKilezMore
twitter.com/#!/kilezmore

Dim lights Embed Embed this video on your site

mp3 Download: folgt...
Lyrics: folgen...

Quelle: Morestradamuz
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Februar 2012 um 22:49 Uhr
 
K. Wecker - Empört euch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 21. Februar 2012 um 09:12 Uhr
Konstantin Wecker - Empört euch

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: bellaciaopartisan
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Februar 2012 um 19:37 Uhr
 
C. Hörstel - Kommt der Iran Krieg? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 10. Februar 2012 um 23:17 Uhr
Interview mit Christoph Hörstel zum bevorstehenden Irankrieg

"Terrormanagement" des Westens nannte der Publizist und Nahost-Experte Christoph R. Hörstel den "Arabischen Frühling". Die im Februar 2011 geäußerten Analysen bestätigten sich im weiteren Verlauf des Jahres 2011. Nun konnten wir Christoph Hörstel erneut für ein Interview gewinnen.

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: NuoVisoProductions
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. Februar 2012 um 19:05 Uhr
 
Die Tränen Gazas - Doku - Deutsch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 26. Januar 2012 um 21:31 Uhr
Achtung: Schockierende und verstörende Bilder!

Bitte im YouTube-Player deutsche Untertitel über die "CC"-Schaltfläche (rechts im YouTube-Player) anschalten. To remove the german subtitles, press cc.

Israels mörderischer Militärangriff zwischen Dezember 2008 und Januar 2009 gegen die Palästinenser im Gazastreifen verarbeitet die Norwegerin Vibeke Løkkeberg in der starken Dokumentation „Die Tränen Gazas" (Tears of Gaza/Gazas tårer, 2010).

Während des Krieges war es den internationalen Medien verboten worden, den bis heute abgeschotteten Gazastreifen zu betreten. Gemeinsam mit ihrem Mann Terje Kristiansen organisierte Løkkeberg zahlreiche Filmaufnahmen, die den Zuschauer den Krieg aus nächster Nähe miterleben lassen. Der Zuschauer erlebt die volle Grausamkeit hinter den abstrakten Statistiken über den Krieg -- 1400 Tote, darunter über 400 Frauen und Kinder, tausende Verwundete, zehntausende zerstörte Häuser.

Im Mittelpunkt des Filmes stehen drei junge Palästinenser: Yahya, Rasmia und Amira. Nach dem Waffenstillstand haben die drei ihre Geschichten erzählt... Sie haben ihre Familien verloren, sind durch den Bombenterror obdachlos geworden. Wasser, Essen, Strom, an allem mangelt es. Ihre Schulen wurden zerstört, selbst jene, die den Vereinten Nationen gehörte; ihre Schulsachen wurden verbrannt.

Dim lights Embed Embed this video on your site
Quelle: WhiteWarriorSpirit
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 18. Oktober 2012 um 18:12 Uhr
 
USA Präsidentschaftskandidat Ron Paul PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 04. Januar 2012 um 19:53 Uhr
Der Republikaner Ron Paul war auch im Jahr 2008, als die USA kurz vor einer Revolution stand, als Präsidentschaftskandidat, neben McCain und Obama aufgestellt.

Interessanterweise wurde in der kompletten deutschen Massenmedienlandschaft über Ron Paul geschwiegen. Das lies seinerzeit tief blicken, wie es in Deutschland um die Medien bestellt war und immer noch ist.

Ein Video aus den alternativen Medien, über den Präsidentschaftskandidaten Ron Paul, für die Wahl in den USA 2012.

Dim lights Embed Embed this video on your site

Dim lights Embed Embed this video on your site

Und so berichtet der SpiegeI aktuell über Ron Paul.
Man achte besonders auf die abwertenden Bezeichnungen der Sprecherin.

Hier Klicken!


Quelle: ronpaul2012schweiz
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. Januar 2012 um 20:23 Uhr
 
<< Start < Zurück 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 Weiter > Ende >>

Seite 180 von 187
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert